23.02.2017
Die SG An der Lache Erfurt wünscht
allen die in diesen Tagen Geburtstag haben alles Gute, viel Gesundheit und weiterhin viel Erfolg in unserem Verein!

Nachwuchswerbung
Interessenten melden sich bitte bei dem Traniern, die dann alles weiter veranlassen.
Tagebuch eines Trainers
Vorbereitung 1. Männer im Februar 2017
Eine Runde weiter und Mund abputzen
Am Sonntag ging es zum Pokalachtelfinale nach Elxleben zum letztjährigen Staffelsieger ( und eigentlichem Aufsteiger in die Kreisoberliga) SV Empor Walschleben II Obwohl wohl jeder dachte das auf Rasen nicht gespielt werden kann, war der Platz doch recht gut bespielbar und von unkontrollierter Spielweise konnte nicht die Rede sein Das wir auf eine kampfstarke und auf Konter lauernde Mannschaft stoßen würden war uns schon klar, aber scheinbar verstand dies kaum einer unserer Jungs so recht In den Zweikämpfen ein wenig zu lasch und in Sachen Passgenauigkeit war es gerade in der ersten Hälfte sehr leichtfertig ...
jetzt lesen

Doppelte Belastung
Nach 4 Trainingseinheiten, bei denen der Ball nur einmal zu sehen war, ging es am Samstag in die Hallenhauptrunde und in das Testspiel gegen die Stadtilmer Aber der Reihe nach

In der Hallenhauptrunde traten wir gegen Union II, Windischolzhausen, Alach und Grün Weiß Erfurt an Hierbei kamen wir zu zwei ungefährdeten Siegen ( 4:0 gegen Union II, 5:0 gegen Windischholzhausen), bevor es dann ein wenig enger gegen Alach wurde ...
jetzt lesen

3 Platz bei HKM Erfurt-Sömmerda
Am Ende belegten unsere LaCorden einen 3 Platz, der gemessen am Teilnehmerfeld die Leistung absolut wiederspiegelt Der Start ins Turnier verlief äußerst zäh, mit Büßleben traf man dabei auf einen der Gegner aus der Vorrundengruppe ...
jetzt lesen

Super geschlagen mit 5 Mann

Am Samstag den 04 02 war es wieder soweit, Hallenhauptrunde in der Riethalle! Man hatte mit Walschleben, Kickers, Marbach II und Blau-Weiß 52 II starke Gegner in der Losgruppe 3
Da wir nur mit 5 Mann angereist sind, war die Zielsetzung nicht unter die Räder zu kommen!
Aber es kamm anders als erwartet, lest aber selbst:

Walschleben 2:0 Lache III
Gleich im 1ten Spiel ging es gegen den Kreisoberligisten nicht so gut los Mann war wahrscheinlich noch zu nervös und lag schnell 2:0 hinten ...
jetzt lesen

Steigerung mit Turniersieg belohnt
Nach zwei durchwachsenen Auftritten in Weißensee und beim Greußener Einladungsturnier konnten wir in Elxleben unseren Titel verdient verteidigen Gespielt wurde in zwei Vorrundengruppen Wir bekamen es mit Großfahner, Walschleben und Witterda zu tun und in der anderen Gruppe spielten Gispersleben, Büßleben, Gebesee und Riethnordhausen gegeneinander Überraschend schied hier Gispersleben aus und Rietnordhausen setzte sich vor Büßleben durch ...
jetzt lesen

HKM | WOW damit war nicht zu rechnen
Wenn man es vorher gewusst hätte, man hätte den Nebel auch Nebel sein lassen und wäre zu Scharen in die Erfurter #Riethsporthalle gefolgt

Denn dort duellierten sich zum nahezu gleichen Zeitpunkt der Spielabsage #RWEBVB einige Teams ums Weiterkommen in der #HKMEFSOEM Mit dabei in der Verlosung unser amtierender und verlustpunktfreier Tabellenfüherer der #2KKEFSOEM ...
jetzt lesen

HKM | LaCordia II zahlt Lehrgeld und scheidet aus[{t]
Unsere II hatte wohl nach dem anfänglichen 4:0 über BW Hochstedt II ihre eigene Leistung überschätzt, denn die Hochstedter die sich im Turnier steigerten, waren zu diesem Zeitpunkt nicht auf Höhe
Die Quittung kam im zweiten Spiel, dabei spielte unsere II nicht schlechter als der TFC, der wiederum mit 1:0 in Führung ging und die knappe Führung nach Hause schaukelte Dabei hätte der TFC auch erhöhen können, doch auch unsere LaCorden hatten Chancen zum Ausgleich Rückkehrer Aderhold hielt jedoch in sein Team im rennen, vergebens,auf der anderen Seite wollte dieses gewöhnungsbedürftige runde Etwas auch nicht rein ...
jetzt lesen